Angebote für Eltern

Wenn Kinder schwer erkranken, bedeutet dies auch für die Eltern eine enorm schwere seelische und physische Belastung. Daher ist eine Zeit für Austausch und Abschalten für Betroffene äußerst wichtig.

Müttertage: Innehalten und Stärke (wieder)finden – eine besondere Auszeit für Mütter

Wir bieten Müttern von schwer erkrankten und/oder Kindern mit Behinderung die Möglichkeit, neue Energie zu tanken und sich in Begegnungen mit anderen Müttern auszutauschen, die in einer ähnlichen Lebenssituation sind. Im Rahmen unserer Müttertage können Sie Ihren Alltag hinter sich lassen, das erholsame Ambiente des Irmengard-Hofs genießen und am nahe gelegenen Chiemsee die Seele baumeln lassen. Auch für Momente der Ruhe und des Alleinseins gibt der Irmengard-Hof viel Raum.

Die AusZEIT wird von einer unserer pädagogischen Fachkräfte begleitet.
 

03. Februar 2024
  • Samstag, 10.15 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 05. Januar 2024
  • Teilnahmebetrag: 35,00 Euro
  • Im Teilnahmebetrag enthalten sind ein Mittagessen und Materialkosten sowie das Tagesprogramm.

Informationen und Anmeldung (Das Formular bitte zuerst herunterladen und dann im PDF Viewer (z.B. Adobe Acrobat) öffnen und ausfüllen)
 

21. September 2024
  • Samstag, 10.15 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 23. August 2024
  • Teilnahmebetrag: 35,00 Euro
  • Im Teilnahmebetrag enthalten sind ein Mittagessen und Materialkosten sowie das Tagesprogramm.

Informationen und Anmeldung (Das Formular bitte zuerst herunterladen und dann im PDF Viewer (z.B. Adobe Acrobat) öffnen und ausfüllen)
 

Vater-Kind-Wochenende: Erlebnispädagogisches Wochenende für Väter zusammen mit ihren Kindern mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

12. bis 14. April
  • Freitag, 17.00 Uhr bis Sonntag, 14.00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 15. März 2024
  • Kosten: 150,00 Euro (zzgl. Verpflegung)

Informationen und Anmeldung (Das Formular bitte zuerst herunterladen und dann im PDF Viewer (z.B. Adobe Acrobat) öffnen und ausfüllen)

Sie haben Fragen zu unseren pädagogischen Angeboten?

Sozialpädagogisches Fachteam
Tel: 08054 908 51-67
E-Mail: sozialpaedagogen-ih@bjoern-schulz-stiftung.de

© Björn Schulz Stiftung